Zugpferde der deutschen Wirtschaft

Anlagethema „Zugpferde der deutschen Wirtschaft“

Allgemeine Themenperformance

Seit Auflage des Themas 1. Dezember 2016 - 31. März 2020
+ 12,6%
Die letzten 12 Monate 1. April 2019 - 31. März 2020
- 11,4%

Vergangene Renditen besitzen keine verlässliche Aussagekraft über die zukünftige Wertentwicklung.

Worum geht's?

Mit dem Thema „Zugpferde der deutschen Wirtschaft“ erhalten Sie ein von Experten zusammengestelltes Portfolio mit einer Auswahl von Unternehmen, die eine herausragende Marktstellung haben und die in der Gesamtheit die Triebfedern der deutschen Wirtschaft darstellen.

Diese Unternehmen bieten Lösungen, die weltweit nachgefragt, doch meist hier in Deutschland erdacht, entwickelt und umgesetzt werden.

Warum sollte ich in dieses Thema investieren?

Es gibt viele gute Gründe, „vor der Haustür“ zu investieren, denn die wirtschaftliche Stärke Deutschlands beruht entscheidend auf der Leistungskraft der Industrie und ihrer ausgezeichneten Innovationsfähigkeit. Vor allem die Automobilindustrie gilt als die Paradedisziplin des „Made in Germany“. Zu den traditionell starken Branchen der deutschen Wirtschaft gehören neben der Automobilindustrie der Anlagen- und Maschinenbau, die Chemieindustrie sowie die Elektronik- und die Elektrotechnikindustrie.

Zahlreiche Global Player sind weltweit bekannt und international erfolgreich. Und nicht zuletzt der „German Mittelstand“: Er genießt aus gutem Grund einen legendären Ruf und wird charakterisiert durch 3,6 Millionen kleine und mittlere Unternehmen. Unter ihnen sind zahlreiche Familienunternehmen, geprägt von Machern, Tüftlern und Visionären. Sie weisen mit Unternehmergeist, Erfinderlust, Zuverlässigkeit, Geduld, Disziplin und Augenmaß den Weg nach vorn.

Kein Wunder also, dass deutsche Mittelständler häufig Weltmarktführer in Nischenmärkten sind und besonders erfolgreich exportieren.

Und der Erfolg lässt sich an den außergewöhnlichen Kurssteigerungen ablesen, mit denen die Aktionäre der deutschen „Small und Mid-Caps“ in den vergangenen Jahren für ihr Engagement belohnt wurden.

Chancen

  • Investieren „vor der Haustüre“
  • Bekannte Marken
  • Spezialisten sind gefragt

Risiken

  • Keine weltweite Diversifikation
  • Begrenzte Branchen-Vielfalt
  • Aktienmarktrisiko und Kursverluste möglich

Sie interessieren sich für unsere Performance?

Zur Performanceübersicht