• Mehrfacher Testsieger

Aktienmärkte weiterhin im Aufwind

Erstellt am: 17. Juni 2021 | Von: investify


Das alte Börsensprichwort „Sell in May and go away“ war zumindest für den Mai kein guter Ratgeber. Zwar präsentierte sich der Mai nicht imposant, viele Indizes konnten nach einem unruhigen Verlauf aber ein moderates Plus verzeichnen: der STOXX Europe 600 legt rund 2,1%, der S&P 500 rund 0,6% und der DAX rund 1,9% zu.

Positive Grundlage

Dank guter Unternehmensergebnisse präsentieren sich die Aktienmärkte weiterhin freundlich. Rückschläge wurden von den Investoren sofort wieder für Zukäufe genutzt. Und die Laune der Anleger sowie die Gesamtsituation hellen sich weiter auf: der Sommer steht vor der Tür, die Corona-Inzidenz sinkt immer weiter, das Impfen kommt voran, es werden immer mehr Lockerungen beschlossen und das Wirtschaftswachstum fasst wieder kräftig Fuß. Allerdings ruht diese Entwicklung nach wie vor auf wackeligem Grund. Eine Verlangsamung des Impfprogramms, weiter ausufernde Staatsschulden oder neue Virus-Mutationen können der gesamtwirtschaftlichen Erholung Steine in den Weg legen.

Vorsicht vor der Inflation

Ein weiterer Belastungsfaktor bleibt die weiterhin anziehende Inflation sowie Inflationserwartung. Die aktuell erhöhten Inflationswerte dürften weiterhin anhalten. Oft wird die ansteigende Inflation als ein kurzfristig vorübergehendes Phänomen eingestuft, allerdings ist die gestiegene Inflationserwartung ein Ausdruck von Sorge.

 

Performanceübersicht investify

Übersicht Basisanlagen

Performanceübersicht der Basisanlagen der digitale Vermögensverwaltung investify S.A.
  01.12.2016 - 31.05.2017 01.06.2017 - 31.05.2018 01.06.2018 - 31.05.2019 01.06.2019 - 31.05.2020 01.06.2020 - 31.05.2021
Basisanlage 1 0,1% -0,6% 1,1% 1,0% 0,5%
Basisanlage 2 3,5% 1,3% 2,3% 1,5% 4,9%
Basisanlage 3 5,2% 2,3% 2,7% 2,0% 9,6%
Basisanlage 4 5,6% 3,7% 1,8% 2,1% 15,8%
Basisanlage 5 7,7% 4,8% 1,3% 1,3% 19,7%
Basisanlage 6 9,2% 6,6% 0,4% 1,7% 30,9%
 
Die Berechnung der Performancekennzahlen basiert auf Daten von Refinitiv. Alle Angaben sind nach Abzug der Produktkosten und vor Abzug der Vermögensverwaltungsgebühr. Der Abzug der individuellen Vermögensverwaltungsgebühr würde die Wertentwicklung verringern. Die Höhe der Vermögensverwaltungsgebühr können Sie dem Kostenblatt entnehmen: 1% p.a. bei einer Anlagesumme bis 100.000 EUR bzw. 0,8% p.a. ab einer Anlagesumme von 100.000 EUR.

Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Vermögensanlage in Kapitalmärkte ist mit Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

 

Übersicht Themeninvestments

Performanceübersicht der Themeninvestments der digitale Vermögensverwaltung investify S.A.
  01.12.2016 - 31.05.2017 01.06.2017 - 31.05.2018 01.06.2018 - 31.05.2019 01.06.2019 - 31.05.2020 01.06.2020 - 31.05.2021
Future Mobility8 k.A. k.A. k.A. k.A. k.A.
Oldschool Behaviour (Corona Recovery Basket)7 k.A. k.A. k.A. k.A. 36,7%
(Still) Stay@Home Select7 k.A. k.A. k.A. k.A. 58,0%
Wertorientiertes Anlegen6 k.A. k.A. k.A. k.A. 30,7%
Wachstumswunder Indien5 k.A. k.A. k.A. k.A. 36,9%
Big Data4 k.A. k.A. k.A. k.A. 56,4%
Medizin 2.03 k.A. k.A. k.A. 14,8% 22,7%
Zukunftsenergie3 k.A. k.A. k.A. 23,1% 54,2%
Nachwachsende Renditen2 k.A. k.A. -16,4% -4,8% 55,5%
Nordlichter2 k.A. k.A. -0,7% 10,0% 45,2%
Titanen der Alpen2 k.A. k.A. 20,3% 10,6% 9,9%
Cyber Security1 k.A. 23,5% 11,5% 22,0% 37,6%
Alternde Bevölkerung 3,4% 8,4% -5,0% -1,8% 39,4%
Disruptive Welt 7,0% 18,1% 7,0% 8,6% 49,5%
Dividendenkönige 17,1% 1,3% 4,3% -4,4% 25,4%
Ethisches Investieren 12,5% 5,0% -9,7% 3,7% 33,6%
Gold 1,9% -6,3% 4,7% 32,9% -6,2%
Gründergeführte Unternehmen 21,0% 6,6% -16,3% -0,4% 39,2%
Robotik 15,9% 20,5% -6,2% 17,9% 48,6%
US-Tech-Größen 11,9% 20,9% 9,5% 35,2% 40,8%
Wasser 8,2% 1,6% 8,4% 7,1% 33,9%
Zugpferde der deutschen Wirtschaft 23,8% 8,8% -4,7% 6,4% 33,8%
           
1 Start: 16.05.2017          
2 Start: 02.06.2017
3 Start: 15.02.2019
4 Start: 01.08.2019
5 Start: 21.11.2019
6 Start: 01.04.2020
7 Start: 01.05.2020
8 Start: 21.12.2020
Die Berechnung der Performancekennzahlen basiert auf Daten von Refinitiv. Alle Angaben sind nach Abzug der Produktkosten und vor Abzug der Vermögensverwaltungsgebühr. Der Abzug der individuellen Vermögensverwaltungsgebühr würde die Wertentwicklung verringern. Die Höhe der Vermögensverwaltungsgebühr können Sie dem Kostenblatt entnehmen: 1% p.a. bei einer Anlagesumme bis 100.000 EUR bzw. 0,8% p.a. ab einer Anlagesumme von 100.000 EUR.

Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Vermögensanlage in Kapitalmärkte ist mit Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Der Journal-Artikel hat Ihnen gefallen? Jetzt teilen!

brief

Bleiben Sie mit dem investify-Newsletter immer auf dem Laufenden

Newsletter abonnieren