• Mehrfacher Testsieger

Gemischtes Bild im November

Erstellt am: 23. Dezember 2021 | Von: investify


Überblick

Bis Ende November 2021 war die Performance der globalen Aktienmärkte größtenteils positiv und es gab keine größeren Ausschläge. Ende November war dann eine größere Korrektur zu beobachten. Insgesamt ergab sich im November somit ein gemischtes Bild. Der globale MSCI World erreichte im November eine Performance von 0,3%. In Europa war die Entwicklung hingegen insgesamt negativ, so verlor der Stoxx Europe 600 im November 3,2%. In den USA erzielte der S&P 500 eine Rendite von -0,9%. Alle Index-Angaben sind auf Euro-Basis.

Vierte Corona-Welle in Europa

Die Angst vor erneuten Lockdowns und somit einem Herunterfahren der Wirtschaft war auch im November ein Thema. Vor allem in Europa war im November eine steigende Inzidenz und Maßnahmen zu konstatieren. Parallel dazu wurden Maßnahmen zur Eindämmung des Virus getroffen. Bislang sind diese Maßnahmen aber nicht so weit- und tiefgreifend wie in der Vergangenheit. Auch besteht die Hoffnung, dass die Auswirkungen der vierten Welle aufgrund der relativ hohen Zahl geimpfter Personen nicht so drastisch sind wie in der Vergangenheit.

Inflationserwartungen weiterhin hoch

Zusätzlich zur immer noch unerwartet hohen Inflation rechnen viele Marktteilnehmer mit einer weiterhin hohen Inflation in der näheren Zukunft. Das Verhalten der Notenbanken ist weiterhin unterschiedlich. So hat die US-Zentralbank eine Reduktion der Anleihekäufe angekündigt, andere Notenbanken reagieren hingegen nur zögerlich oder gar nicht.

 

Performanceübersicht investify

Übersicht Basisanlage
Basisanlage    01.12.2016 - 30.11.2017    01.12.2017 - 30.11.2018    01.12.2018 - 30.11.2019    01.12.2019 - 30.11.2020    01.12.2020 - 30.11.2021
Basisanlage 1 0,3% -1,2% 3,4% 1,9% -0,2%
Basisanlage 2 4,8% -0,3% 7,0% 1,8% 3,9%
Basisanlage 3 7,4% 0,2% 10,0% 1,2% 8,9%
Basisanlage 4 8,6% 0,4% 11,7% 1,8% 13,5%
Basisanlage 5 11,8% -0,1% 13,8% 1,0% 16,3%
Basisanlage 6 14,0% 0,8% 15,5% 2,9% 22,8%

Die Berechnung der Performancekennzahlen basiert auf Daten von Refinitiv. Alle Angaben sind nach Abzug der Produktkosten und vor Abzug der Vermögensverwaltungsgebühr. Der Abzug der individuellen Vermögensverwaltungsgebühr würde die Wertentwicklung verringern. Die Höhe der Vermögensverwaltungsgebühr können Sie dem Kostenblatt entnehmen.

Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Vermögensanlage in Kapitalmärkte ist mit Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Übersicht Themeninvestments
Themeninvestment    01.12.2016 - 30.11.2017    01.12.2017 - 30.11.2018    01.12.2018 - 30.11.2019    01.12.2019 - 30.11.2020    01.12.2020 - 30.11.2021
Venture Capital by Frank Thelen 9 k.A. k.A. k.A. k.A. k.A.
Future Mobility 8 k.A. k.A. k.A. k.A. k.A.
Cyber Security 1 k.A. 22,1% 27,1% 18,8% 34,1%
Robotik 35,3% -7,1% 25,0% 24,6% 33,5%
US-Tech-Größen 23,3% 12,6% 36,1% 28,7% 47,0%
Disruptive Welt 11,6% 10,9% 17,3% 23,7% 14,9%
Wasser 12,1% -1,3% 25,5% 6,0% 39,1%
Dividendenkönige 19,5% 2,9% 13,8% -6,7% 19,4%
Zugpferde der deutschen Wirtschaft 35,1% -8,8% 16,7% 4,8% 17,0%
Medizin 2.0 3 k.A. k.A. k.A. 4,8% 20,2%
Zukunftsenergie 3 k.A. k.A. k.A. 38,0% 29,0%
Gold -4,0% -3,2% 22,7% 11,3% 5,9%
Gründergeführte Unternehmen 23,6% -15,4% 13,1% 5,5% 27,1%
Alternde Bevölkerung 7,3% 1,2% 9,8% 0,3% 13,0%
Big Data 4 k.A. k.A. k.A. 17,5% 41,2%
Ethisches Investieren 15,3% -6,9% 15,0% 2,9% 24,2%
Titanen der Alpen 2 k.A. 3,6% 21,2% 3,8% 22,9%
Nachwachsende Renditen 2 k.A. -1,2% 7,8% 2,0% 27,4%
Nordlichter 2 k.A. -2,9% 14,0% 17,3% 25,5%
Wachstumswunder Indien 5 k.A. k.A. k.A. -2,3% 41,1%
(Still) Stay@Home Select 7 k.A. k.A. k.A. k.A. 21,5%
Wertorientiertes Anlegen 6 k.A. k.A. k.A. k.A. 24,7%
Oldschool Behaviour (Corona Recovery Basket) 7 k.A. k.A. k.A. k.A. 12,9%

1 Start: 16.05.2017

2 Start: 02.06.2017

3 Start: 15.02.2019

4 Start: 01.08.2019

5 Start 21.11.2019

6 Start 01.04.2020

7 Start 01.05.2020

8 Start: 21.12.2020

9 Start: 01.09.2021


Die Berechnung der Performancekennzahlen basiert auf Daten von Refinitiv. Alle Angaben sind nach Abzug der Produktkosten und vor Abzug der Vermögensverwaltungsgebühr. Der Abzug der individuellen Vermögensverwaltungsgebühr würde die Wertentwicklung verringern. Die Höhe der Vermögensverwaltungsgebühr können Sie dem Kostenblatt entnehmen.

Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Vermögensanlage in Kapitalmärkte ist mit Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Der Journal-Artikel hat Ihnen gefallen? Jetzt teilen!

brief

Bleiben Sie mit dem investify-Newsletter immer auf dem Laufenden

Newsletter abonnieren