Pressemeldung: Digitale Vermögensverwaltung und ethische Geldanlage.
Das ist pax-investify

Pressemitteilung pax-investify vom 25.09.2018, ethische Geldanlage und digitale Vermögensverwaltung

Pax-Bank und investify schließen Allianz in der digitalen Vermögensverwaltung

Das deutsch-luxemburgische Fintech investify und die Kölner Pax-Bank haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Die Pax-Bank, ein genossenschaftlicher Finanzdienstleister mit christlicher Werteorientierung, wird künftig die Plattform-Technologie von investify zusätzlich zu den Plattformen der Union Investment nutzen und ihren Kunden den Service einer ethisch-nachhaltigen digitalen Vermögensverwaltung anbieten.

„Als Technologielieferant wollen wir unserem Partner Lösungen an die Hand geben, die ein auf sie zugeschnittenes, digitales Vermögensverwaltungsangebot ermöglicht“, sagt Sebastian Hasenack, Gründer und Geschäftsführer von investify. „Die Pax-Bank mit ihrem starken Fokus auf ethische Investments, ist besonders spannend für uns.“

Mit der eingetragenen Marke pax-investify wird die Pax-Bank künftig ihr ethisches Portfoliokonzept auch über die digitale Plattform umsetzen. Als Kirchenbank bindet sich die Pax-Bank an die in ihrem Ethik-Kodex konkretisierten Werte und orientiert sich bei Investments daran, ob das wirtschaftliche Verhalten und die Produktion des jeweiligen Emittenten der nachhaltigen Wertebindung entsprechen. „Mit investify haben wir einen Partner gefunden, der uns nicht nur eine professionelle Technologie zur Abbildung unseres digitalen Angebots bietet, sondern es uns zudem ermöglicht, unsere Marke mit einer hauseigenen Allokation über den Vermögensverwalter investify umzusetzen. Zusammen mit den Lösungen der genossenschaftlichen Union Investment gelingt es uns damit, unseren Kunden bereits ab einem Anlagevolumen in Höhe von 500 Euro eine aktive digitale Vermögensverwaltung zur Verfügung zu stellen“, sagt Dr. Klaus Schraudner, Vorstandsvorsitzender der Pax-Bank. Verfügbar ist das neue Angebot der Pax-Bank voraussichtlich im Laufe des vierten Quartals.

Die Partnerschaft mit der Pax-Bank ist die erste Kooperation für investify als „White-Label-Lösung“. Mit pax-investify starten die Partner als Pioniere in der ethisch-nachhaltigen digitalen Vermögensverwaltung. investify hatte sich in diesem Jahr dazu entschieden, sein bestehendes B2B2C-Geschäftsmodell weiter auszubauen und als Plattformanbieter zukünftig nicht nur in Partnerschaften mit Co-Branding-Strategien aufzutreten, sondern seine herausragenden technischen Lösungen zur digitalen Abbildung liquider Investitionsstrategien strategischen Partnern auch als „White-Label-Lösungen“ anzubieten.

Über investify

Die investify S.A. ist der erste volldigitale und gleichzeitig individuelle Vermögensverwalter. Standorte sind Luxemburg und Aachen. Das in 2016 gegründete Unternehmen verfügt über eine Lizenz zur Finanzportfolioverwaltung und ist europaweit durch die Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF Luxemburg) reguliert. Zu den Gründungsgesellschaftern von investify gehört unter anderem auch das Erzbistum Berlin. investify verwaltet das Vermögen seiner Kunden nach individuellen Vorgaben. Auf Basis der eigenen, hochmodernen Vermögensverwaltungsplattform kann investify eine individuelle Vermögensverwaltung für eine große Kundenanzahl anbieten. investify ist damit positioniert für die Zusammenarbeit mit Banken, Versicherungen und Unternehmenskunden. Mit einer digitalen Vermögensverwaltung von investify erleben Kunden eine Geldanlage,

  • die mit Individualität und täglicher Betreuung durch Profis überzeugt
  • die individuelle Ideen und Werte aufnimmt
  • die durch ein ausgeklügeltes Risikokonzept genau versteht, welches Risiko tragbar ist
  • die unabhängig von bestimmten Produktanbietern agiert
  • die jederzeit einen sicheren Zugang zum eigenen Vermögen ermöglicht.

Über die Pax-Bank

Bei dem 1917 gegründeten, genossenschaftlich ausgerichteten Institut steht der Fördergedanke von Kirche und Caritas im Mittelpunkt der Geschäftsphilosophie. Dieser Ansatz spiegelt sich auch in den Finanzdienstleistungen der Pax-Bank wider, die mit Geldanlagen und Investitionsfinanzierungen vielfältige Projekte und Aufgaben von Kirche, Caritas und sozialen Einrichtungen unterstützt. Somit unterliegen alle Produkte einer ethischen und nachhaltigen Orientierung. Neben allen Finanzdienstleistungen einer Universalbank bietet die Pax-Bank zusätzliche Dienstleistungen im Sinne einer Förderbank. Dies sind zum Beispiel Stiftungsberatung, Fundraising, EU-Fördermittelberatung, Immobilienmanagement, Mikrofinanzanlagen oder automatisierte Spendenverwaltung. Mit der eigenen Crowdfunding-Plattform wo2oder3.de unterstützt die Pax-Bank auch auf digitalem Weg ihre Kunden. Das wirtschaftliche Handeln der Bank unterliegt einem Ethik-Kodex, dessen Umsetzung vom eigenen Ethik-Beirat begleitet wird. Leitgedanken dieses Kodexes sind: Bekenntnis zu christlichen Werten und Grundhaltungen, Regeln des wirtschaftlichen Handelns zwischen Gewinnstreben und ethischem Anspruch und Regeln im Umgang mit den Stakeholdern der Bank. Somit folgen alle Produkte einer ethischen Orientierung. Neben Köln unterhält die Pax-Bank Filialen in Aachen, Berlin, Erfurt, Essen, Mainz, Trier, eine Geschäftsstelle im Eichsfeld und ein Büro in Rom.

Jetzt einsteigen

Pressematerial Digitale Vermögensverwaltung

Pressekit (bestehend aus Bild und .pdf, ca. 1,7MB) Digitale Vermögensverwaltung

Pressemeldung (.pdf, 245 KB) Digitale Vermögensverwaltung

Jetzt vormerken lassen

Ja, ich will per Newsletter informiert werden.

Wenn Sie auf dem Laufenden mit pax-investify bleiben möchten, können Sie sich hier für den Newsletter registrieren. So erhalten Sie direkt Informationen zu der innovativen digitalen Vermögensverwaltung mit ethischer Basisanlage und attraktiven Renditen. investify verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen. Von Zeit zu Zeit möchten wir Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie andere Inhalte, die für Sie von Interesse sein könnten, informieren. Wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Sie zu diesem Zweck kontaktieren, geben Sie bitte an, wie Sie von uns kontaktiert werden möchten.

Sie können diese Benachrichtigungen jederzeit abbestellen. Weitere Informationen zum Abbestellen, zu unseren Datenschutzverfahren und dazu, wie wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Indem Sie unten auf „Einsenden“ klicken, stimmen Sie zu, dass investify die oben angegebenen persönlichen Daten speichert und verarbeitet, um Ihnen die angeforderten Inhalte bereitzustellen.
Datenerhebende Stelle (Verantwortlicher) ist die Investify S.A., 46 Grand Rue, 6630 Wasserbillig. Für detaillierte datenschutzrechtliche Informationen (Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung) klicken Sie bitte hier.

Jetzt vormerken lassen

Presseanfragen richten Sie bitte an:

Kontakt Pressemeldung digitale Vermögensverwaltung investify
Ansgar Wigger | investify
Presse und Öffentlichkeit

+49 176 10006305
Email-Kontakt
oder

Kontakt Pressemeldung ethische Geldanlage Pax-Bank
Sebastian Over | Pax-Bank
Presse und Öffentlichkeit

+49 221 1 60 15 804

Email-Kontakt

schliessen

Impressum

Herausgeber

Adresse/Kontakt

investify S.A.
46 Grand Rue
6630 Wasserbillig
Luxemburg

Verantwortlicher im Sinne des Presserechts

Christian Kratz, Adresse siehe oben.


Registriert beim RCS Luxemburg

Registernummer: B 200777
Umsatzsteuer-ID: LU28117827

Geschäftsführung

  • Christian Kratz
  • Norman Volmer
  • Ansgar Wigger

Verwaltungsrat

  • Martin Kölsch (Vorsitzender)
  • Bernd Jünemann
  • Florian Hofer
  • Christian Kratz
  • Dr. Patrick Maurenbrecher
  • Prof. Rüdiger von Nitzsch
  • Dr. Martin Stötzel


Liebe Kunden,

Ihre Zufriedenheit steht für uns stets an erster Stelle. Daher sind wir immer für Feedback offen und Sie können sich auch im Falle einer Beschwerde an uns wenden.

Ihr investify-Team

Urheberrechte

© Copyright investify S.A., Luxemburg. Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze.

Der Inhalt dieser Websites darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Wir weisen darauf hin, dass auf der Website enthaltene Bilder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen.

Haftung

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die investify S.A. keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Websites entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Sofern von dieser Website auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, übernimmt die investify S.A. keine Verantwortung für deren Inhalte.