Kategorie: Technik

Blockchain-Technologie

Allgemeine Themenperformance

Die letzten 12 Monate

 - 31.12.2023

+ 45,2 %

Die letzten Jahre

Seit Auflage

-17,7 %

 -

noch k.A.

 -

noch k.A.

 -

noch k.A.

 -

noch k.A.

 -

noch k.A.

 -

noch k.A.

 -

noch k.A.

Start: 24.03.2022

Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Kapitalanlagen bergen Risiken.

 

Worum geht’s?

Kaum ein Thema in der Finanzwelt wurde während der Coronapandemie so häufig diskutiert wie der historische Anstieg des Bitcoin-Preises. Ein Allzeithoch jagte das nächste und die Zahl der Investoren stieg um ein Vielfaches. Auch wenn der derzeitige Nutzen des Bitcoins noch begrenzt ist, sehen Investoren in der dahinter liegenden Technologie ein spannendes Thema für die Zukunft.

Vor allem die Blockchain-Technologie sorgt in der IT- und Finanz-Welt für Aufmerksamkeit. Die Anwendungsfälle sind extrem vielseitig. Unser Themeninvestment investiert daher nicht direkt in Kryptowährungen, sondern in Technologien, die von der weltweiten Verbreitung von digitalen Assets und Blockchain-Technologien profitieren.

Warum sollte ich in dieses Thema investieren?

Die Technologie, die hinter dem Bitcoin und vielen weiteren Kryptowährungen steckt, hat ein breites Anwendungsfeld und wird in der Zukunft mehr und mehr an Bedeutung gewinnen. Dezentrale und sichere Datenspeicherung sowie deren Verarbeitung wird in vielen Wirtschafts- und IT-Bereichen unabdingbar. Unternehmen, die diese Blockchain-Technologie vorantreiben, können sich als First-Mover im Markt etablieren und so in der Zukunft sehr profitabel wirtschaften.

Wie investiere ich in das Thema?

Ein direktes Investment in Kryptowährungen ist mit sehr hohem Risiko verbunden. Man benötigt dafür zudem ein digitales Portemonnaie (Wallet), in dem die Transaktionen und Bestände gespeichert werden. Zudem ist es derzeit in Deutschland noch nicht problemlos möglich, an der Börse über Exchange Traded Funds (ETFs) in beispielsweise den Bitcoin zu investieren. Eine interessante Alternative zu Direktinvestment und ETFs stellt hingegen eine Investition in Unternehmen dar, die die Blockchain-Technologie in ihr Geschäftsmodell implementiert haben. Dies ist der Ansatz, den investify mit dem neuen Thema Blockchain-Technologie verfolgt.

Kunde werden

Chancen

Risiken

  • Keine Konzentration des Investments auf einzelne Länder bzw. Regionen
  • Unabhängigkeit zum Aktienmarkt als Chance auf hohe Erträge
  • Alternatives Investment
  • Zukunftstechnologie

Risiken

  • Marktbedingte Kursschwankungen sowie Ertragsrisiko
  • Wechselkursrisiko
  • Konzentration des Investments auf einzelne Sektoren

Digital, aber persönlich -
wir helfen Ihnen gerne weiter!

Marco Schon

Leiter Kundenservice

Jürgen Freymann

Kundenservice